LAV Habbelrath-Grefrath 1958 e.V.
LAV Habbelrath-Grefrath 1958 e.V.

Ausstattung

Der Kraftraum


In unserem Kraftraum stehen ihnen folgende Geräte zur Verfügung:

 

- 2 Hantelbänke

- 2 Zugmaschinen

- Bank zum Nackendrücken

- Beinbeuger

- Beinpresse

- Beinstrecker

- Butterfly / Reverse

- Hackenschmit

- Multifunktionsgerät

- Schnelltrainer

- Wadenstand

 

sowie Medizinbälle, Matten, kleine wie große Kästen, Steps, Sprungseile und diverse Kurzhanteln

 

 

Das Stadion

 

Das Stadion in Habbelrath wurde Mitte der 70´er Jahre erbaut.

Zur Zeit verfügt es über eine 400 mtr. Asche-Rundbahn mit 4 Bahnen, die später auf 6 Bahnen ausgebaut werden kann und 6 100 mtr. Sprintbahnen. 2001 wurde die Bahn von Grund auf saniert.

 

 

Ebenfalls in 2001 wurde eine neue vereinseigene Hochsprunganlage mit der entsprechenden Überdachung angeschafft. Darüber hinaus konnten 6 neue Olympia-Startblöcke angeschafft werden.
Weiterhin verfügt das Stadion über 2 Kugelstoßanlagen und eine Diskuswurfanlage.

Die Weitsprunggrube verfügt über 3 parallele Anlaufbahnen, die in Tartan ausgelegt sind.

Seit 2004 kann man bei uns auch Stabhochsprung trainieren.

 

 

Zur Lagerung der Sportgeräte steht dem Verein eine Materialgarage zur Verfügung.

 

Im Keller des Sportgebäudes steht dem Verein ein Clubraum zur Verfügung, der im November 2001 neu gestaltet wurde.

 

Parkplätze sind in ausreichender Anzahl direkt am Stadion vorhanden.

Besucherzähler

Zuletzt geändert

Ergebnissse 2018

21.05., Siegburg

03.06., Troisdorf

09.-10.06., Krefeld

14.-15.07., Duisburg

20.-22.07., Nürnberg

27.-29.07., Rostock

23.09., Aachen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LAV Habbelrath-Grefrath 1958 e.V. - 2018